Weingut Gmeinböck (Weinviertel)

Die Tradition des Weinbaus besteht in der Familie Gmeinböck aus Poysdorf, im Herzen des Weinviertels, bereits seit dem Jahre 1734. Die Löss- und Lehmböden bieten dazu ideale Bedingungen für Weine mit ausgeprägtem Charakter. Hinter diesen charaktervollen Weinen stehen Menschen wie Erwin Gmeinböck und seine Familie, die mit Leib und Seele die Weine mitprägen. Das Motto der Familie lautet: Die Hingabe zum Echten wird in unserer Familie groß geschrieben. 


Sauvignon Blanc Qualitätswein

zarte Noten von reifen Stachelbeeren und Holunder, trocken, leicht,
feinmineralisch und vielschichtig
Art. Nr. 701225

Grüner Veltliner DAC Muschelkalk

Einladende Frische verbunden mit sanfter Würze, elegant, trocken, geschmeidig und sehr bekömmlich
Art. Nr. 701232

Riesling Qualitätswein

Feinste Noten von weißem Weinbergpfirsich und Wiesenkräutern unterlegt von frischen, reifen Zitrusfrüchten, im Abgang anhaltend und finessenreichArt. Nr. 701240

Chardonnay Qualitätswein

Aromen von reifer Grapefruit, tropischen Früchten, etwas Haselnuss und sanfte Kräuter, rund, harmonisch und anhaltend im Abgang
Art. Nr. 701241

Grüner Veltliner Waldberg Qualitätswein

Einladende Aromen von goldgelbem Apfel und etwas Mango verbunden mit zarter Kräuternote, geschmeidig, elegant und anhaltend
Art. Nr. 701282

Grüner Veltliner Qualitätswein

trocken, zartwürzig, leicht, erfrischend
Art. Nr. 700324

Zweigelt Qualitätswein

Sanfte Aromen von dunklen Kirschen und roten Beeren, saftig, samtig, harmonisch und einladend
Art. Nr. 701543