1/6
logo-chianti-classico-2.png

Tenuta Orsumella

Das Weingut Orsumella befindet sich in Montefiridolfi innerhalb des Bezeichnungsgebietes Chianti Classico, 300 m ü. d. M. und erstreckt sich über 78 Hektar, von denen 25 für Weinberge und 11 für Olivenhaine bestimmt sind. Im Zentrum des Guts entlang der Kammstraße, die zum Stadtgebiet führt, befindet sich La Pila, eine alte Residenz, die seit dem 13. Jahrhundert als „Gerichtshof“ für Geschäfts- und Verwaltungstätigkeiten und als Landhaus der florentinischen Adelsfamilie Buondelmonti fungierte. Heute wird das Weingut bereits in dritter Generation von der Familie Menichetti geführt.  Die Weine sind eine gelungene Symbiose zwischen Tradition und Moderne. 

Tenuta Orsumella

Chianti Classico

D.O.C.G.

 

100% Sangiovese, 10 Monate Barrique

elegante Aromen von roten Beeren, etwas Brombeere und Veilchen, sowie ein Hauch von Vanille, komplex, kraftvoll, anhaltend

Art.Nr. 701567

Wine Enthusiast

(86/100) 2018

1500318466.png

Colline del Chianti- Chianti Classico

Diese kleine Weinregion produziert vielleicht einen der bekanntesten und beliebtesten Weine: den Chianti Classico. Wein wird in diesem Gebiet seit über 2000 Jahren produziert, seit der Zeit der Etrusker. Diese toskanische Region wurde Chianti genannt und als Weinregion seit dem 13. Jahrhundert anerkannt und ihre Grenzen wurden 1716 durch ein Edikt des Großherzogs Cosimo III de' Medici festgelegt.